Druckansicht der Internetadresse:

Fakultät für Sprach- und Literaturwissenschaft

Lehrstuhl für Romanische Literaturwissenschaft und Komparatistik unter besonderer Berücksichtigung Afrikas – Professor Dr. Ute Fendler

Seite drucken

Workshops und Lesungen


06/2019 ‑ Co-organization of the Workshop: Cooperation between NEMLIA (Indiana University, Humboldt University, IAS, University of Bayreuth)


The Africa Multiple Cluster of Excellence, established at the University of Bayreuth in January 2019, takes a new approach to the study of heterogeneous and mutually influential African ways of life and world-making by focusing on the multi-directional and multi-layered processes of relating in which they emerge. ...more


04/2019 - Workshop at CEAO/UFBA, Salvador de Bahia (Brazil): Future Africa – Visions in Time


Visions of Future in Africa was part of a research project at the Bayreuth Academy of Advanced African Studies, University of Bayreuth, Germany. ...more


09/2018 - “Building Bridges” - Interdisciplinary Workshop at the UEM, Maputo, Mozambique (at Bigsas-Partner University)


Foto: IAS Workshop 2017

IAS: Africa multiple and relational (International Workshop)

Conference at University of Bayreuth - IWALEWA Haus 7.-10. December 2017

...more


07/2017 - Internationale Konferenz Media Maghreb Imagining North Africa in Audio-Visual Culture


Media Maghreb    
​Imagining North Africa in Audio-Visual Culture  
   

...more


11/2016 ‑ Frankophonie Forschungstag (Research Forum : Francophone Studies)


11/2016 ‑ “Crossing Perspectives / Crossing Disciplines: South America and Africa” (BIGSAS, Bayreuth)


This pace-setting workshop brought together both experienced and early-career specialists on African and Afro-Diasporic Studies in order to share the results of their various projects and to map out ways of further strengthening South-South research co-operation amongst partners. ...more


​07/2016 - Journées d'études avec et autour de l'oeuvre de Boris Boubacar Diop


Am 14. und 15. Juli fand im Iwalewa-Haus ein Workshop mit Boubacar Boris Diop statt.
Weitere Informationen finden Sie in der Broschüre zum Workshop.


06/2016 - Future Africa and Beyond


Conference after the first four years of the Bayreuth Academy of Advanced African Studies
Bayreuth, June 16th-17th, 2016
Venue: Iwalewahaus
To find the programm of the event, please click here.


2012 - ​Littératures et sciences humaines


Au semestre d'été 2012 s'est tenu à la chaire de Romanistik un séminaire international intitulé Littérature, Arts et sciences humaines, en partenariat avec les universités de Limoges et d'Ottawa. ...plus


​06/2010 - Haitianisch-Quebeckische Literatur (Agnant)


Am 22. Juni 2010 fand mit freundlicher Unterstützung der Frauenbeauftragten um 18.15 Uhr eine Lesung mit Frau Marie-Célie Agnant zum Thema "Traversées" im IWALEWA-Haus statt.

Hier finden Sie Auszüge der Lesung als mp3- und wma-Datei.


​2010 - La pensée noire et l'Occident


La pensée et l'occident.  
De la bibliothéque coloniale à Barack Obama   
Rencontre avec Anthony Mangeon ...plus


2007, 2008, 2009 - Afrikanisches Theater (Kompaoré)


Der Lehrstuhl für Romanische Literaturwissenschaft (Prof. Fendler) und für Afrikanistik II (Prof. Ibriszimow) haben  auch dieses Jahr wieder zu einem Theater-Workshop mit Prosper Kompaoré eingeladen. ...mehr


​2008 - Kino in der Schule (Chikere, Ben Saidane)


Am Donnerstag, 27. November war der nigerianische Regisseur Tchidi Chikere und am Freitag, 28. November 2008 die tunesische Schauspielerin Fatma Ben Saida zu Gast beim Bayreuther Markgräfin Wilhelmine Gymnasium.

In Kursen der Oberstufe brachten sie den Schülern und Schülerinnen die Besonderheiten des anglophonen und frankophon maghrebinischen Kinos näher und stellten sich Fragen der interessierten SchülerInnen.

Tchidi Chikere und Fatma Ben Saidane waren anlässlich der Afrikanischen Filmtage in Bayreuth, die von Prof. Dr. Ute Fendler organisiert wurden.


 ​

2008 - Afrikanisches Kino (Kouyaté)


Am Freitag, 14.11.2008 war der burkinische Regisseur zu Gast beim Lehrstuhl für Romanische Literaturwissenschaft (Prof. Fendler). In einem Gespräch veranschaulichte er die Besonderheiten des frankophonen afrikanischen und v.a. des burkinischen Kinos und stellte sich Fragen der Zuhörer.

Dani Kouyaté wurde in Burkina Fasto geboren, wo er seine cineastische Ausbildung am Institut africain d'études cinématographiques in Ouagadougou begann und an der Pariser Sorbonne fortsetze.

Dani Kouyaté hat zahlreiche Kurzfilme und mehrere Spielfilme realisiert und produziert – darunter „Ouaga Saga“, der am Donnerstag, 13.11. in Cinplex gezeigt wurde.


 ​

2008 - Algerische Literatur (Bey)


Am 22.10.2008  fand eine Lesung mit der algerischen Autorin Maïssa Bey statt, die von Ricarda Hanck vom Lehrstuhl für Romanische Literaturwissenschaft (Prof. Fendler) organisiert und von BIGSAS finanziell unterstützt wurde.

Im Ökologisch-Botanischen Garten der Universität las Frau Bey aus ihrem 2008 erschienenen Roman "Pierre Sang Papier ou Cendre".

Am Folgetag hielt  Prof. Dr. Birgit Mertz-Baumgartner der Universität Innsbruck einen Vortrag (mit freundlicher Unterstützung der Frauenbeauftragten der Universität Bayreuth) mit dem Titel "Von Müttern und Meeren: Weibliche Identitätsräume in den Werken Maïssa Beys und Malika Mokeddems", bei dem auch Frau Bey Rede und Antwort stand.


2008 - Translation in context: Theoretical & Methodogical issues


Prof. Dr. Patricia Willson (Universidad de Buenos Aires / Universität Erlangen)
Bayreuth, July, 2008 16-19 Uhr

...mehr


​2008 - Contes (El Yamani)


Anlässlich des in Deutschland eher unbekannten 400jährigen Jubiläums der Gründung von Québec-Stadt fand am Samstag, 7. Juni, im Kunstmuseum Bayreuth ganztägig ein Atelier ...mehr


Impressionen ruandischer Dokumentarfilm

 ​2008 - Ruandischer Dokumentarfilm (Kalimunda)

 
“Using film to record and understand violence in the African context introducing individual stories through cinema” / Thursday 4th of December

...more


 ​2009 - Zapatismo (Vanden Berghe)


La narrativa del zapatismo: Un discurso posmoderno?
Taller de analisis de comunicados zapatistas

...more


Verantwortlich für die Redaktion: Farzam Abrishami

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog UBT-A Kontakt